- Anzeige -

Kredit ohne Schufa beantragen
Sie haben ein Problem mit Kredit ohne Schufa beantragen? Befolgen Sie diese Tipps, dann klappt es unter Garantie.

Sie beabsichtigen, ein Darlehen aufzunehmen, da dringend benötigte wünschenswerte Dinge wie z.B. Urlaubsreise, Handy, Auto oder andere erforderliche Anschaffungen zu bezahlen sind? Ihr Problem ist hingegen, Sie haben eine ungenügende Bonität oder unter Umständen sogar einen negativen Schufa-Eintrag und lediglich ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen aus Rente, Gehalt, Lohn, Ausbildungsvergütung bzw. Arbeitslosengeld?

In diesen Fällen sollten Sie diesen Bericht komplett durchlesen. Die folgenden wertvollen Tipps können Ihnen helfen, vergleichsweise einfach zu günstigen Darlehen zu gelangen und gleichzeitig in keine teuren Kreditfallen zu Kredit ohne Schufa beantragen tappen.

Eine Zusammenfassung sämtlicher Beiträge auf unserem Blog lesen Sie in dem Inhaltsverzeichnis

Ein Darlehen für Kredit ohne Schufa beantragen trotz schlechter Bonität oder negativer Schufa aufnehmen

Dass es einmal in finanzieller Hinsicht eng wird, hat jeder zweifellos bereits erlebt. Eine Möglichkeit wäre natürlich, sich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld zu leihen. Verwandte oder Freunde um eine entsprechende Summe Geld für „Kredit ohne Schufa beantragen“ zu bitten, ist andererseits nicht für jeden möglich. Und eine Anfrage bei der Bank um ein Darlehen erübrigt sich allein wegen ungenügender Bonität oder eines Schufa-Eintrags. Damit sind aber noch lange nicht sämtliche Möglichkeiten ausgereizt. Ein Kreditnehmer hat nämlich gute Chancen auch mit ungünstiger Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft zu einem Darlehen zu kommen. Es gibt seriöse Kreditvermittler, welche sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Geldinstitute, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, ein Darlehen zu verschaffen.

Hilfreich für Sie sind auch die Magazine Online Kredit und Privatkredit

Was kann ein erfahrener Kreditvermittler für Sie tun?

Im Wesentlichen besteht die vorrangige Tätigkeit eines Vermittlers darin, Sie bei der Suche nach einem passenden Darlehen zu unterstützen. Im Detail kann die Hilfestellung aber auch über den Rahmen einer puren Vermittlung hinausgehen und um eine Schuldnerberatung erweitert werden. Zu den Aufgaben eines erfahrenen Vermittlers zählt auch, dass er Ihnen alle Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufzeigt sowie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich ist.

Zur Kreditanfrage »

Vorteile beziehungsweise Nachteile einer Vermittlung

Vorteile:

  • Vermittlung von Krediten auch bei unzureichender Bonität
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten
  • Argumentationshilfe bei problematischen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Chancen auf günstige Konditionen
  • Vermittlung von Darlehen selbst bei ungenügender Bonität

Nachteile:

  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer gleich zu erkennen
  • Gefahr der Vermittlung zu teurer Darlehen
  • Mögliche Gebühren für die Kreditvermittlung

Zufolge der guten Geschäftsbeziehungen, die viele Vermittler zu weniger bekannten, kleinen Banken haben, bestehen hervorragende Chancen, für Kredit ohne Schufa beantragen günstigere Bedingungen zu erhalten. Dabei ist es durchaus möglich, auch bei komplizierten Gegebenheiten zu verhandeln. Gute persönliche Kontakte zu kleinen Geldinstituten machen sich insofern bezahlt, dass der Vermittler z.B. einen Schufa-Eintrag erklären kann. Dann fällt der Eintrag bezüglich der Kreditwürdigkeit nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Vergabe des Kredits üblicherweise computergesteuert über die Bühne geht. Ein Kreditantrag zu Kredit ohne Schufa beantragen bei einer normalen Bank wäre, im Unterschied dazu, beinahe aussichtslos.

Unter den Online-Kreditvermittlern sind Bon-Kredit und Maxda die bekanntesten. Auf ihrem Spezialgebiet besitzen beide eine lange Erfahrung. Außerdem gelten sie allgemein als seriös und vertrauenswürdig. Der große Vorteil ist, dass weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit für die Vermittlung irgendwelche Gebühren entstehen. Gerade bei Themen wie Kredit ohne Schufa beantragen sind diese beiden Kreditvermittler die Experten.

Zur Kreditanfrage »

 

Ist ein Vermittler von Krediten wirklich seriös? Wie Sie die Unterschiede erkennen

Ist ein Vermittler seriös, hat er echtes Interesse daran, Ihnen bei der Beschaffung eines Kredits für ein Kredit ohne Schufa beantragen behilflich zu sein. Generell fallen für Sie als Antragsteller keine Vermittlungskosten an, weil er seine Provision von der Bank erhält.

Für seriöse Vermittler gilt:

  • Sie zahlen keine Provision für die Vermittlung eines Darlehens
  • Der Vermittler hat eine Website mit Kontaktmöglichkeit, Anschrift und Impressum
  • Wenn man anruft, ist auch tatsächlich jemand erreichbar, welcher einen kompetenten Eindruck erweckt
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Kreditsumme, Soll- und Effektivzinsen

Einen unseriösen Vermittler erkennen Sie an folgenden Faktoren:

  • Zahlung einer Gebühr bereits für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags
  • Versprechungen wie „hundertprozentige Kreditzusage“
  • Unterlagen werden per Nachnahme versendet
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • In Verbindung mit der Finanzierung muss eine Versicherung abgeschlossen werden
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Drängen auf die Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags

Die Vorteile von ausländischen Kreditinstituten bei Kredit ohne Schufa beantragen

Ob für einen neuen fahrbaren Untersatz, eine große Reise, ein besseres Handy oder das Startkapital für eine Existenzgründung – Darlehen von ausländischen Banken sind längst keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man die Finger lassen muss. Etliche ausländische Banken bietet inzwischen günstige Kredite per Internet an, die individuell an die Bedürfnisse der Verbraucher angepasst sind. Was für ein Geldinstitut im Ausland spricht, sind die eindeutig einfacheren Richtlinien für die Vergabe eines Kredits im Vergleich zu Deutschland. Eine ungenügende Bonität respektive ein negativer Eintrag in der Schufa spielen aus dem Grund bei Kredit ohne Schufa beantragen nur eine sekundäre Rolle. Die Finanzierung solcher Online-Darlehen erfolgt prinzipiell von Schweizer Banken. Für Kreditnehmer, die besonders schnell eine Geldspritze benötigen, hingegen von einer deutschen Bank bereits abgelehnt worden sind, könnte dies eine interessante Alternative sein. Das wären z. B. Selbstständige, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Arbeitslose. Es liegt auf der Hand, dass es gerade diese Gruppe beim Thema Kredit ohne Schufa beantragen besonders schwer hat.

Zur Kreditanfrage »

 

Die Vorteile von einem Schweizer Kredit

Es ist oft alles andere als leicht für eine Privatperson, welche sich in einer prekären finanziellen Situation befindet, einen Kredit zu erhalten. Es sind im Besonderen die Leute mit schlechter Bonität bzw. Schulden, die am dringendsten Geld brauchen. In diesen Fällen kann ein Schweizer Kredit eine echte Option sein. Damit ist ein Kredit gemeint, der von einem Schweizer Geldinstitut gewährt wird. Da solche Institute keine Schufa-Abfragen vornehmen, entfällt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditsuche. Dies ist insbesondere beim Thema Kredit ohne Schufa beantragen ideal.

Sie benötigen klarerweise auch bei Schweizer Instituten für einen Kredit gewisse Sicherheiten und Einkommensnachweise, wobei vor der Darlehensvergabe auch eine Kreditwürdigkeitsprüfung obligatorisch ist. Ist es nur ein Eintrag in der Schufa, der Ihnen bei der Finanzierung Sorgen macht, könnte der Schweizer Kredit eine realistische Chance für Sie sein, vorausgesetzt, Ihre Bonität ist soweit in Ordnung.

Was ist bei Kredit ohne Schufa beantragen zu beachten?

Wichtig ist zunächst. dass die Rückzahlung des Darlehns in nicht zu hohen monatlichen Beträgen erfolgen kann. Sie sollten sich nur so viel zumuten, wie Sie wirklich tragen können. Das Wichtigste einer guten Finanzierung sind gute Konditionen sowie niedrige Zinsen. Viele Kunden haben den Wunsch, dass ihr Darlehen möglichst flexibel ist. Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten zählen gleichermaßen dazu wie Ratenpausen für einen oder mehrere Monate. Das alles sollte eine tragfähige Finanzierung zum Thema Kredit ohne Schufa beantragen einschließen.

Es gibt jedoch diverse Punkte, die Sie beachten sollten, damit Ihrer Finanzierung als Student, Selbstständiger, Rentner, Arbeitsloser, Auszubildender oder Arbeitnehmer nichts in den Weg gelegt wird:

1. Nehmen Sie nur so viel Geld auf, wie Sie de facto benötigen

Generell gilt das Grundprinzip: Die benötigten Mittel müssen bei der Planung in Bezug auf das Thema Kredit ohne Schufa beantragen möglichst präzise überschlagen werden. Wer ein solches Vorhaben plant, muss unbedingt im Vorfeld eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um stets eine Kontrolle über seine Finanzen zu haben. Einen kleinen Puffer mit einzuplanen, wäre zweifellos nicht falsch. Indes würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unverhältnismäßig in die Höhe treiben. Aus dem Grund kein größeres Darlehen aufnehmen, als gebraucht wird. Die bessere Lösung ist, einen Ausgleich des zu knapp bemessenen Bedarfs an Geldmittel mittels einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Die Strukturierung der eigenen Finanzen

An erster Stelle bei einem Vorhaben steht, dass man seine finanzielle Situation richtig beurteilt und dann die Höhe des Darlehens berechnet. Das gilt nicht zuletzt auch für das Thema Kredit ohne Schufa beantragen. Die eigenen Kosten jede Woche genau zu deklarieren, ist beispielsweise eine wertvoll Hilfe: Wofür wird jeden Tag wie viel Geld ausgegeben? Dabei sollte de facto jede einzelne Ausgabe, die getätigt wurde, berücksichtigt werden, um wirklich alle Kostenpunkte festzuhalten. Es lässt hiermit ausgezeichnet feststellen, wo sich unter Umständen noch etwas einsparen lässt. Zudem hilft eine solche Aufstellung auch bei der Einschätzung der optimalen Rückzahlungsrate.

3. Sorgfältig, ehrlich und genau sein

Bei allen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, ehrlich, genau und sorgfältig zu sein – Seien Sie, was das Thema Kredit ohne Schufa beantragen angeht, bei allen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität korrekt, ehrlich und genau. Nehmen Sie sich die Zeit, sämtliche gewünschten Nachweise und Unterlagen gewissenhaft zusammenzustellen Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammen. Nur auf diese Weise lässt sich ein genaues und seriöses Bild Ihrer Finanzen zeichnen, was sich wiederum positiv auf die Chancen für einen Sofortkredit oder Eilkredit auswirkt.

Zusammenfassung zu Kredit ohne Schufa beantragen

Sofern Sie die genannten Tipps befolgen und sich als seriöser Vertragspartner präsentieren, dürfte Ihrem Wunsch nach Kredit ohne Schufa beantragen eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]