- Anzeige -

Privatkredit
 

Ihre Schwierigkeit ist Privatkredit? Keine Angst, mit unseren Hinweisen klappt es ganz bestimmt.

Sie planen, ein Darlehen aufzunehmen, um zum Beispiel notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie beispielsweise Urlaubsreise, Auto oder Handy zu finanzieren? Sie haben aber nur ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen bzw. beziehen Hartz IV oder eine Ausbildungsvergütung. Dessen ungeachtet haben Sie möglicherweise einen negativen Schufa-Eintrga oder es steht mit Ihrer Bonität nicht zum Besten?

Dann sollten Sie diesen Artikel von Anfang bis Ende durchlesen. Wir zeigen Ihnen hier, auf welche Weise Sie problemlos zu einem günstigen Darlehen kommen und es gleichzeitig umgehen können, in eine der vielen teuren Kreditfallen zu Privatkredit zu stolpern.

Eine Zusammenfassung der kompletten Inhalte auf unserem Blog finden Sie im Privatkredit

Ein Darlehen für Privatkredit aufnehmen – trotz ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität

Dass es einmal finanziell eng wird, ist jedem schon mal passiert. Häufig hilft in so einem Fall die Verwandtschaft oder der Freundeskreis aus. Bei Freunden oder Verwandten um eine entsprechende Summe Geld für „Privatkredit“ zu bitten, ist indes nicht jedermanns Sache. Und eine normale Bank würde jeden Kreditantrag aufgrund eines Schufa-Eintrags oder ungenügender Bonität sofort ablehnen. Dies ist jedoch kein Grund, verfrüht aufzugeben. Ein Kreditnehmer hat nämlich reelle Chancen auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit schlechter Bonität zu einem Darlehen zu kommen. Seriöse Kreditvermittler, die mit ausländischen Geldinstituten kooperieren, haben sich sogar auf die Darlehensvermittlung für Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa spezialisiert.

Lesenswert ist auch Privatkredit Rechner und Günstiger Privatkredit
 

Was ein guter Kreditvermittler für Sie tun kann

Vorrangig wird Sie der Vermittler darin unterstützen, eine deutsche oder ausländische Bank für einen passenden Kredit zu finden. Vielfach geht die Tätigkeit jedoch über den Rahmen einer reinen Vermittlung hinaus und wird des Weiteren durch eine Schuldenberatung erweitert. Zu den Aufgaben eines seriösen Kreditvermittlers gehört es auch, dass er Sie auf alle Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufmerksam macht sowie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich ist.

Zur Kreditanfrage »
 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei misslichen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag
  • Beratungsdienstleistung vor der Antragstellung
  • Kontakte zu weniger bekannten Geldinstituten und Banken
  • Gute Optionen auf vorteilhafte Konditionen
  • Vermittlung von Krediten selbst bei ungenügender Bonität

Nachteile:

  • Unseriöse Angebote sind nicht immer sofort zu erkennen
  • Risiko der Vermittlung zu teurer Kredite
  • Eventuelle Kosten für die Darlehensbeschaffung

Auf Basis der guten Verbindungen, die zahlreiche Vermittler zu kleinen Banken pflegen, bestehen hervorragende Chancen, für Privatkredit effektivere Bedingungen zu bekommen. Selbst Verhandlungen über schwierige Fälle sind ohne weiteres möglich. Zufolge ihrer guten Verbindungen können sie beispielsweise ungünstige Schufa-Einträge erläutern, sodass diese bei der Bonitätsprüfung nicht so sehr bewertet werden wie bei den automatisierten Prozessen von Großbanken. Würde man einen solchen Antrag auf ein Darlehen zu Privatkredit an eine normale Bank richten, würde dies mit fast 100-prozentiger Sicherheit nicht funktionieren.

Unter den Online-Kreditvermittlern sind Maxda und Bon-Kredit die bekanntesten. Beide verfügen über jahrelange Erfahrungen auf ihrem Geschäftsfeld und haben den Ruf, seriös und vertrauenswürdig zu sein. Es entstehen weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit irgendwelche Kosten für ihre Dienste. Man findet keine kompetenteren Vermittler als diese beiden, wenn es um Themen wie Privatkredit geht.

Zur Kreditanfrage »

 

Wie unterscheidet man zwischen seriösen und unseriösen Vermittlern von Krediten?

Wenn es um Privatkredit geht, wird ein seriöser Vermittler stets in Ihrem Interesse handeln. Da der Vermittler seine Provision von der Bank erhält, fallen für Sie in der Regel keine Spesen oder andere Zahlungen an.

Vier Punkte, an denen ein seriöser Vermittler erkannt werden kann:

  • Das Unternehmen hat eine Internetseite mit Kontaktmöglichkeit, Anschrift und Impressum
  • Sie zahlen keine Provision für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Die Erreichbarkeit der Firma per Telefon ist gegeben ohne das man sich lange in der Warteschleife befindet
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen sowie Kreditsumme

An diesen Kriterien ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Kostenerhebung bereits für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu hundert Prozent
  • Versand der Antragsunterlagen per Nachnahme
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • Die Finanzierung ist abhängig vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderer Versicherungen
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterschreiben, wird der Vermittler tätig

Welche Vorzüge haben bei Privatkredit ausländische Banken

Ob für den neuen Wagen, eine große Reise, ein neues Smartphon oder das Startkapital für den Aufbau einer eigenen Existenz – Kredite ausländischer Kreditinstitute sind längst keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man sich scheuen muss. Das Internet wird zunehmend bei den Leuten beliebter, um bei ausländischen Banken ein Darlehen aufzunehmen, wodurch die Hausbank diesbezüglich immer mehr an Bedeutung verliert. Was für ein Kreditinstitut im Ausland spricht, sind die deutlich einfacheren Kreditvergabe-Richtlinien im Vergleich zu Deutschland. Daher spielen ein negativer Schufa-Eintrag beziehungsweise eine schlechte Bonität beim Thema Privatkredit nur eine unbedeutende Rolle. Die Finanzierung solcher Online-Darlehen erfolgt generell von Schweizer Banken. Insbesondere für Verbraucher, die von deutschen Banken abgelehnt worden sind, aber rasch eine Geldspritze brauchen, könnte diese Tatsache besonders interessant sein. Das wären zum Beispiel Selbstständige, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Arbeitslose. Beim Thema Privatkredit hat es besonders diese Personengruppe schwer, ein Darlehen zu erhalten.

Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorteile hat

Privatpersonen mit Geldproblemen können oftmals kein Darlehen bekommen. Eine Finanzierung wird zufolge Schulden oder schlechter Bonität ganz erheblich erschwert. In diesen Fällen kann ein Schweizer Kredit eine echte Option darstellen. Damit ist ein Kredit gemeint, der von einem Schweizer Finanzdienstleister bewilligt wird. Da solche Institute keine Schufa-Abfragen vornehmen, entfällt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditsuche. Gerade beim Thema Privatkredit ist das ein riesiger Vorteil.

Sie benötigen klarerweise auch bei Schweizer Instituten für einen Kredit gewisse Sicherheiten und Einkommensnachweise, wobei vor der Kreditvergabe auch eine Prüfung der Bonität durchgeführt wird. Sollte Ihre einzige Sorge der Schufa-Eintrag sein, wobei Ihre Bonität hingegen im grünen Bereich ist, wäre der Schweizer Kredit für Privatkredit eine echte Alternative.

Welche Punkte sind hinsichtlich Privatkredit zu berücksichtigen?

Für Sie ist es von Bedeutung, dass die monatlichen Raten für Ihr Darlehen, nicht zu hoch sind. Denken Sie daran, dass Sie neben der Darlehenstilgung von Ihrem Einkommen auch noch andere Dinge zu finanzieren haben. Gute Konditionen und niedrige Zinsen sind das A und O einer Finanzierung. Etliche Kunden wünschen sich eine möglichst große Flexibilität ihres Darlehens. Dazu gehören Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten beziehungsweise die Möglichkeit, für einen Monat die Rückzahlung einstellen zu können. Eine tragfähige Finanzierung zum Thema Privatkredit muss dies alles enthalten.

Es gibt hingegen bestimmte Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihrer Finanzierung als Arbeitnehmer, Arbeitsloser, Auszubildender, Student, Selbstständiger oder Rentner nichts in den Weg gelegt wird:

1. Den Kreditbetrag nur so hoch ansetzen, wie unbedingt notwendig

Generell gilt das Grundprinzip: Die benötigten Mittel müssen mit Blick auf das Thema Privatkredit möglichst exakt einschätzen werden. Die Ausgaben vorab übersichtlich aufzustellen, ist folglich ein absolutes Muss, um im Nachhinein keine unliebsamen Überraschungen zu erleben. Dabei wäre es ohne Zweifel klug, ein kleines finanzielles Polster einzuplanen. Dieser Puffer darf jedoch nicht zu groß festgesetzt werden, weil ansonsten die Verbindlichkeiten überflüssig hoch werden würden. Der benötigte Kredit sollte den festgesetzten Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Ist der Bedarf an Geldmittel in der Tat zu knapp bemessen worden, kann man mit einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung auf ganz einfach ein Ausgleich schaffen.

2. Einen Finanzierungsplan aufstellen und strukturieren

An erster Stelle bei einem Projekt steht, dass man seine finanzielle Lage richtig beurteilt und dann die Höhe des Darlehens berechnet. Das gilt nicht vor allem auch für das Thema Privatkredit. Hier hilft beispielsweise eine detaillierte Wochenaufstellung aller Unkosten: Wie viel Geld wird täglich genau für was ausgegeben? Dabei sollte de facto jede einzelne Ausgabe, die getätigt wurde, berücksichtigt werden, um wirklich alle Geldbeträge festzuhalten. Dies hat den Vorteil, dass sich auf der einen Seite beurteilen lässt, wo vielleicht noch Sparpotential besteht und zum anderen die richtige Rückzahlungsrate ziemlich präzise eingeschätzt werden kann.

3. Wert legen auf Sorgfalt und Genauigkeit

Bei allen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, korrekt, ehrlich und genau zu sein – Seien Sie, was das Thema Privatkredit betrifft, bei sämtlichen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität korrekt, ehrlich und genau. Um sämtliche Nachweise und Unterlagen komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich genügend Zeit lassen. Eine seriöse, exakte Darstellung Ihrer Finanzen ist damit gut möglich, was sich bezüglich Ihrer Chancen auf einen Eilkredit oder Sofortkredit durchaus vorteilhaft auswirkt.

Schlusswort zu Privatkredit

Wenn Sie gegenüber der Bank den Anschein eines seriösen Vertragspartners erwecken, indem Sie die genannten Empfehlungen beherzigen, sollte es auch mit Privatkredit klappen.

Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]